Speed-Dating mit Mietervereinen am 11.11.2021

Wenn es zu Problemen mit dem Vermieter kommt ist guter Rat teuer? Falsch!
An diesem Nachmittag bringt die Stabsstelle Mieterschutz Mieter*innen und die Frankfurter Mieterschutzvereine zusammen. Die Mietervereine stellen ihr Angebot vor und bieten erste Kurzberatungen zu Mieterhöhungen oder Betriebskostenabrechnungen an. Die Veranstaltung findet im AmKa (Mainzer Landstr. 293) statt. Info und Anmeldung: https://www.frankfurt-mieterschutz.de/veranstaltungen/

 

Vorheriger Beitrag
Identifizierende Berichterstattung: Öffentlichkeitsinteresse wiegt schwerer als das Recht am eigenen Bild
Nächster Beitrag
Achtung: Corona-Mietenmoratorium läuft nach aktuellem Stand heute aus
Menü